Home

Frühe Übungen des Meisters, die erst postum in einem Sammelband veröffentlicht wurden. Alle Erzählungen sind unverkennbar Cortázar – das Fantastische ragt ohne Erklärung in den Alltag, in anderen Geschichten stellt es satirisch unsere rationale, wissenschaftlche Weltsicht in Frage. Es sind aber auch eher klassische Fantasy-Geschichten dabei, mit einem Vampir und einer Hexe in den Hauptrollen, freilich nicht ohne eigenen paradoxen Twist. Meine Lieblingsgeschichte ist „Puzzle“, eine kleine Kriminalgeschichte mit einer Leerstelle just dort, wo der Leser den großen Knalleffekt vermuten kann, so dass alles sehr rätselhaft und faszinierend ist.
Im Vergleich zu späteren Erzählungen sind diese Stücke weniger komplex und vielschichtig, wirken teils wie Fingerübungen, um bestimmte Themen auszuprobieren, die Cortázar an anderer Stelle erst weiterentwickeln wird. Die einfachere Struktur erhöht dafür die Lesbarkeit. Ich hatte großen Spaß damit.

auf Deutsch enthalten in: Julio Cortázar, Die Nacht auf dem Rücken, Suhrkamp, 12 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s